Ist es mehr wert - oder weniger wert (weil 2. Wahl)?
Geizhals » Forum » Tratsch » Ist es mehr wert - oder weniger wert (weil 2. Wahl)? (22 Beiträge, 330 Mal gelesen) Top-100 | Fresh-100
Du bist nicht angemeldet. [ Login | Registrierung ]
Abstimmung: Ist es mehr wert - oder weniger wert (weil 2. Wahl)?
27.09.2017 08:13:03
Hallo,


folgende Story:

DU lernst jemanden kennen und ihr versteht euch sofort sehr gut.

Ihr seid fast Soulmates.

Dennoch ist da keine sexuelle Spannung (oder nur ganz wenig).

Mit der Zeit wächst ihr aber mehr und mehr zusammen und geht sowas wie eine "Friends with Benefits"-Sache an...

Also Freundschaft (im Vordergrund) mit Sex (kann sein).

Doch auch auf diesem Level fühlt sich einer von beiden nicht wohl, weil es längst wie eine Beziehung ist. Auch andere im Umfeld sehen es so.

Lediglich: Du und diese Person weigern sich mehr oder weniger strikt, es offiziell "Beziehung" zu nennen.

Grund: es sind Dinge da, die stören, zudem scheint bei einer Person "Angst" vor zu viel Nähe im Raum zu stehen.

Dann erfährst Du, dass Du möglicherweise Hunderte Kilometer entfernt arbeiten solltest und nun würde diese Sache - auf diesem Level - ein Ende nehmen.

Beide(!) können und wollen nicht damit umgehen, dass diese Sache vorbei sein könnte.

Aus diesem Grund wagt sich eine Person vor und meint, dass man offiziell den letzten Schritt zur Beziehung gehen sollte.

Man gibt der anderen Person Zeit darüber nachzudenken.

Nach deren Urlaub (zwei Wochen) sollte sie sagen, ob sie einen Schritt vor gehen möchte (Beziehung) oder zehn Schritte zurück (Freundschaft).

Diese Person meint, dass sie es FRÜHER wissen wird - und tatsächlich entscheidet sie sich am nächsten Tag, dass es eine Beziehung werden soll.

Nun läuft die Beziehung und sie läuft gut und man wächst mehr und mehr zusammen, beide sagen, dass sie happy sind.

Nun die Frage:

War dies für Dich ein normaler Vorgang, weil ALLES muss ja erst wachsen - besondern eine Beziehung?

War dies für Dich eine Entscheidung aus Gefühl und Verstand - denn andererseits wäre ich weg (neuer Job ganz woanders)?

Hat es einen negativen Beigeschmack, weil es am Ende doch mehr oder weniger ein Ultimatum ("jetzt oder nie") war?

Würdest Du es als 2. Wahl empfinden, weil davor ja so viele Gründe genannt wurden, warum es NICHT sein sollte?





Auswahl
 zum Beitrag
 zum Beitrag
 zum Beitrag
 zum Beitrag

Das Zwischenergebnis wird erst angezeigt, nachdem du deine Stimme abgegeben hast. Anders als bei einer Umfrage kannst du die getroffene Auswahl nicht mehr verändern.

Diskussion beendet PM Alle Chronologisch
 
Melden nicht möglich
.  Es ist von allem etwas!  (BorderlineLine am 27.09.2017 08:16:43)
 

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Auf ABGB §1330 Abs. 2 wird ausdrücklich hingewiesen.

Copyright © 1997-2017 Preisvergleich Internet Services AG