Anhängekupplung selber montieren
Geizhals » Forum » Auto & Motorrad » Anhängekupplung selber montieren (8 Beiträge, 351 Mal gelesen) Top-100 | Fresh-100
Du bist nicht angemeldet. [ Login | Registrierung ]
Anhängekupplung selber montieren
21.05.2020 14:40:34
Im August werde ich meinen Firmenwagen (VW Sharan 2014) rauskaufen und kann dann frei drüber verfügen. Hauptwunsch ist eine Anhängekupplung. Das schriftliche Angebot eines Fachhändlers lautet auf 779 Euro inkl. Einbau, Elektrosatz und "spezifische Codierung der Software z.B. Einparkhilfe".

Bin jetzt nicht das Multitalent, aber eine AHK hab ich schonmal zu zweit problemlos nachrüsten können an einem VW Bora mithilfe einer Hebebühne.

Eine abnehmbare AHK mitsamt Elektrosatz (Marke AUTO-HAK) kostet beim Rameder (http://www.kupplung.at ) 449 Euro.
Oris (+Elektrosatz extra): 336 Euro
Westfalia (+Elektrosatz extra):375 Euro
Einbausatz 59 bzw 158 Euro, je nachdem ob ich Einparkhilfenabschaltung mag oder nicht.

Frage 1)
Was hat es mit der "spezifischen Umcodierung" auf sich? Meine Einparkhilfe sind 4 Piepserlsensoren in der hinteren Stoßstange, da geht es also ums größere Abstandhalten. Kann das nur der Händler? Bei verfügbaren Einbausätzen steht dabei, dass die mit Abschaltung eine "Freischaltung" brauchen.

Frage 2)
"AUTO-HAK" ist "von hinten gesteckt". Alternativ gibt es ORIS (unten gesteckt) und Westfalia (unten gesteckt). Ist das ein wesentlicher Unterschied, jedenfalls muss es ohne Schneiden der Stoßstange gehen?

Falls jemand Erfahrung hat, bitte um Info. Es geht mir nicht ums Allerbilligste, aber die Qualität soll passen und am Ende soll alles halten&funktionieren. Wobei es mir eher egal ist, ob die Einparkhilfe umstellbar ist.

WB.

-- Inhaltsstoffe: Kompetenz, Erfahrung, Halbwissen, Hörensagen. Kann Spuren von Ironie enthalten.
Antworten PM Alle Chronologisch
 
Melden nicht möglich
...  Re(3): Anhängekupplung selber montieren  (SeCCi am 22.05.2020 10:57:33)
.  Re: Anhängekupplung selber montieren
 (SeCCi am 22.05.2020 08:39:12)
.  Re: Anhängekupplung selber montieren
 (mgerhard am 22.05.2020 09:15:51)
.  Re: Anhängekupplung selber montieren
 (ramski am 22.05.2020 10:23:34)
.  Re: Anhängekupplung selber montieren  (Alkestis am 22.05.2020 12:37:00)
 

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Datenschutzerklärung

Copyright © 1997-2020 Preisvergleich Internet Services AG