Verkäufer von WH schickt kein Paket
Geizhals » Forum » Finanzen » Verkäufer von WH schickt kein Paket (82 Beiträge, 2369 Mal gelesen) Top-100 | Fresh-100
Du bist nicht angemeldet. [ Login/Registrieren ]
Re: Verkäufer von WH schickt kein Paket
15.04.2021 16:01:27
Ich hatte vor einigen Monaten einen ähnlichen Fall und habe es ebenfalls zur Anzeige gebracht.
Leider wurde das Verfahren eingestellt, mein Geld bin ich los und durfte obendrein noch 90 Euro an die Justiz zahlen, weil ich eine Fortführung des Verfahrens wollte.

Begründung der Staatsanwaltschaft war, jetzt bitte festhalten:

-) Person A sucht im Internet verzweifelt nach einem Kredit und findet eine dubiose Site. Die Herrschaften dieser Site ermutigen Person A ein neues Bankkonto auf den Namen von A zu eröffnen

-) Die Betrüger behaupten den Betrag von dem Kredit auf dieses Bankkonto zu überweisen, natürlich kommt kein einziger Cent

-) Die Betrüger reden (der strohdummen) Person A ein, einfach die Bankomatkarte in den Benin zu schicken, um zu überprüfen was da los ist. Dumm wie Person A ist, schickt er seine Bankomatkarte in den Benin. (WTF!!!!)

-) Die Betrüger inserieren auf willhaben div. Artikel, die nur versendet werden können

-) Person B (in dem Fall ich und natürlich nichts ahnend) sucht auf willhaben nach genau diesem Artikel. Ich fühlte mich einigermaßen sicher, Österreichischer Name, IBAN auf Österreich. Also überweise ich ihm das Geld auf sein Bankkonto. Tja das wars, nie wieder was gehört.

-) Die Betrüger in Benin, nun ausgestattet mit der Bankomatkarte der dummen Person A, heben jedes mal das Geld in Benin ab. Person A bekommt von all dem nichts mit, bis Briefe von Justiz eintrudeln


In diesem Fall konnte Person A sogar alles beweisen, Mailverkehr, Sendungsnummer nach Benin, anscheinend auch Bestätigungen von der Bank, dass die Beträge in Benin abgehoben wurden und nicht in Österreich. Anscheinend haben die Betrüger dieses Vorgehen mehrmals durchgeführt, ich war nicht der Einzige der betrogen wurde. :´(


Ich würde in deinem Fall eine Anzeige einbringen und schauen, was dabei raus kommt. Ich hoffe du hast mehr Glück als ich, aber ich hätte auch nie 1820 Euro im voraus überwiesen.


_______________________________________________________

Dieser Beitrag bezieht sich auf eine ältere Version des beantworteten Postings!
Antworten PM Übersicht Thread Zum Vorgänger
 
Melden nicht möglich
Re(2): Abartige Flugeigenschaften...
21.04.2021 16:55:07
guggst du https://www.youtube.com/watch?v=NhB_5YGSrqY   (so ab 2:50 und beachte den "leichten" Seitenwind!)


Heli wiegt locker über 5kg, wenn der mal in der Luft ist, merkst du es kaum.
Einzig Start und Landung ist ETWAS hackelig, aber vü Rotordrehzahl is immer gut!

Ich flieg auch bei vü Wind, da flattern(bzw brummen) schon die Pultgute im Wind, muss man auch machen, ist ja schließlich kein Sonntagsflieger, so wie du >:-D

ich möcht nicht weissen, wieviele Helis der zerstört hat, bevor er das drauf
hatte. Das Geld hätt ich gerne.

DU NIX Scheichsohn |-D
Die Profipiloten belächeln ihn eh, da er doch machmal 10 Helis(Stückpreis über 1000.-) am Tag geschrottet hat, weil Geld KEINE Rolle spielt.


https://www.youtube.com/watch?v=ZzcP3AiYmKg
Er sprechta, blablabal Hobbywing ESC, the Worldbest, hob ia A $-)



und hier die outtakes: https://youtu.be/TzxeAECMxDc


NR2 das könnte locker ich sein !
Ich flilme nimma, sonst kennt di rean wie a Hund !


Er fliegt auch extrem, wenn man bedenkt in den Highspeedkurven, sind manchmal nur 20 cm Rotorblatt zum Boden Platz und das bei der Geschwindigkeit.
Aber er wollte auch zu viel, beim abfangen ist ihm die Motorkraft ETWAS ausgegangen, hat er nicht einkalkuliert, das der Akku an Druck verliert
https://www.youtube.com/watch?v=e0mrn1kVK_k

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Wir reparieren Autos in Wien
21.04.2021, 17:37 Uhr - Editiert von Superfast, alte Version: hier
Antworten PM Übersicht Thread Zum Vorgänger
 
Melden nicht möglich
Re(3): Abartige Flugeigenschaften...
22.04.2021 10:17:07
Jetzt sag mir nicht Du fliegst auch so.


Nein wäre vermessen, bin schon Älter und die Reaktion is nicht so wie soll man sagen suboptimal.
Auch während des Fluges an die Firma denken und dessen Kunden( die büllisch a Kupplung wollen), ergibt einen Einschlag der an der Erdbebenwarte in Wearn noch gemessen wird!


Aber wenn man es wagt einen 2k Heli zu fliegen, gehe ich davon aus, dass man
mehr als nur Hovern kann.


Fliege RC seit über 40 Jahren und Helis seit 15 Jahren.


Hast Du es Dir selbst beigebracht, oder mittels Lehrer?


1984 mittels Lehrer(Hr. Masopust) im Modellclub Tattendorf
https://www.fmbc-vienna.at/ehrenmitglieder/


Lustige Sache, nebenbei, kaufte 1984 alles in Deutschland(mind 1/3 billiger als in AT), auch Servos der Marke Volz, wo ich mit dem Firmenchef in Frankfurt traf, dessen Firma noch im Aufbau war.

Heute ist es ein wahnsinn Unternehmen, welches nur extrem hochwertig Sachen für Militär und Drohnen herstellt.

https://www.volz-servos.com/willkommen/

Doch genau ein Servo von ihm ist im Flug gestorben und der schöne Flieger hat bei einer Rolle(gesteuert von Masopust)  sich massiv in die Erde gebort :´(


Hast Du auch am Simulator geübt?


Um Spezialfiguren zu erlernen, oder diese auf dem FF zu steuern, verwende ich einen SIM.
Unterschied zwischen SIM und echten RC Fliegen, der Puls ist 10x höher ;-)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Wir reparieren Autos in Wien
Antworten PM Übersicht Thread Zum Vorgänger
 
Melden nicht möglich
 

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Datenschutzerklärung

Copyright © 1997-2021 Preisvergleich Internet Services AG