Gartenmöbel retounierung nach mehrmaliger Reklamation
Geizhals » Forum » Händler in Österreich » Gartenmöbel retounierung nach mehrmaliger Reklamation (8 Beiträge, 693 Mal gelesen) Top-100 | Fresh-100
Du bist nicht angemeldet. [ Login/Registrieren ]
Gartenmöbel retounierung nach mehrmaliger Reklamation
16.06.2022, 09:18:46
Hallo,

habe da eine Frage, wie es rein rechtlich für mich aussieht.

Folgendes:

Habe mir über einen Österreichischen kleinen Händler eine Doppelgartenliege mit einem Dach bestellt.

Erste Lieferung war sichtbar gebraucht und abgenutzt, daher habe ich dies reklamiert, wurde nach etwas diskutieren auf Kosten Händler abgeholt, und ca 1einhalb Wochen später habe ich eine Ersatzlieferung erhalten.

Diese war aber zumindest zum Teil auch wieder vermute ich gebraucht, da viele Teile nicht gut verpackt waren, viele beschichtete Elemente nur lose in den Kartons rein gelegt wurden, und die Kartons selber wirkten als wären diese bereits mindestens 1x schon neu verklebt worden, und waren auch teils stark beschädigt.

Habe es dann trotzdem mal zusammengebaut, da stellte ich feste das das ganze teils stark verzogen war, es fehlten auch vorgebohrte Löcher bzw. waren welche an falscher Position. Das Bett war auch nicht sehr bequem, daher gleich wieder zerlegt alles und in die Kartons verpackt

Hab daher diese Lieferung wieder reklamiert, mit Anmerkung dass ich vom Vertrag endgültig zurücktreten will, und es wieder abgeholt werden soll.

Händler hat mir erst 2 Tage später geantwortet dass es nicht sein kann blablabla.......und versucht jetzt mit mir zu diskutieren.

Laut Homepage des Händlers gilt eine 14 Tage Rücktrittsrecht, ist glaub ich auch das allgemeine Österreichische Gesetz im Bezug auf Onlinehandel, auf welches ich mich nun berufen habe.
Vermute nämlich in diesem Fall dass dies schon ab dem Zeitpunkt vom Erhalt der 2ten Lieferung gilt?!

Da es nur so ein kleiner Zwischenhändler sein dürfte, der Produkte anderer Onlineshops auf seiner HP vertreibt (in unserem Fall ein Produkt das sonst über vidaxl vertrieben wird, hab die 2te Lieferung auch  direkt von dort erhalten....) vermute ich dass der natürlich jetzt alles versucht dies durchzuboxen dass ich es behalten soll........!



Antworten PM Alle Chronologisch
 
Melden nicht möglich
 

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Datenschutzerklärung