Gelieferte Möbel nicht wie besprochen - Möglichkeiten?
Geizhals » Forum » Händler in Österreich » Gelieferte Möbel nicht wie besprochen - Möglichkeiten? (7 Beiträge, 858 Mal gelesen) Top-100 | Fresh-100
Du bist nicht angemeldet. [ Login/Registrieren ]
Gelieferte Möbel nicht wie besprochen - Möglichkeiten?
17.06.2022, 10:34:58
Hätte mal gerne eine Einschätzung zu folgendem Sachverhalt von euch:

haben uns ein Kinderzimmer planen lassen und die Möbel auch bestellt und aufbauen lassen.

Grundsätzlich alles OK aber das Bett sollte ein Gästebett haben, welches lt. mündlicher(!) Auskunft "ausziehbar ist und sich dann leicht auf die selbe Höhe anheben lässt"
De facto ist es aber ein Campingbett mit Blende, ohne Führung und ausklappen muss man die Beine auch noch selbst, das ist schon räumlich fast nicht zu schaffen wegen der Wand daneben und auch sehr unpraktisch. Gedacht haben wir an eine Lösung wo man den Bettkasten rauszieht und dann den Lattenrost mittels zB Gasfeder hochhebt....

In der Auftragsbestätigung steht: "Bettbereich mit Gästebett...entsprechend Schaubildern"
Nun ist es aber so, dass man auf den Schaubildern das Bett nie in ausgezogenem Zustand sieht, das mikrige Gästebett also nicht sichtbar ist.

Wir haben nächste Woche eine persönlichen Termin mit der Planerin und werden veruchen eine Lösung zu finden aber wenn wir hier auf keienn grünen Zweig kommen - gibt es hier rechtlich gesehen eine klare Lage die mich zB. berechtigen würde das Bett zurück zu geben? Oder wäre das Auslegungssache (mündliche Auskunft vs. Schaubilder vs. Bestellung durch uns)?

Rechtsschutz haben wir aber den Weg würde ich wirklich nur gehen wollen wenn es keine andere Möglichkeit gibt  + die Chancen auf Erfolg hoch sind.

Thx
                        


          -------------------------------------------------------------------------------------------------
                                                  

                                                

                                                        
Antworten PM Alle Chronologisch
 
Melden nicht möglich
 

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Datenschutzerklärung