Thinkpad X270 startet nach Ram-Upgrade nicht mehr
Geizhals » Forum » Hardware-Tuning » Thinkpad X270 startet nach Ram-Upgrade nicht mehr (22 Beiträge, 461 Mal gelesen) Top-100 | Fresh-100
Du bist nicht angemeldet. [ Login/Registrieren ]
Thinkpad X270 startet nach Ram-Upgrade nicht mehr
15.09.2022, 19:05:09
Guten Abend zusammen!

Ich brauche ein paar Tipps von euch:

Ausgangslage: ein gebrauchtes X270, neu aufgesetzt, läuft eigentlich wunderbar

Wunsch: Upgrade von 8GB auf 16GB Ram, sollte doch ein leichtes sein...dachte ich zumindest... !:-)

Ergebnis: Nach dem Tausch des Riegels startet der Laptop einfach nicht, es leuchtet zwar kurz die Tastaturbeleuchtung auf, aber das Display bleibt schwarz. "Fehlercodes" in den Sinn gibt es ohne Speaker ja keine... :-/

Ich habe mich an alle Hinweise im Netz gehalten, wie zB Schnellstartfunktion von Win deaktivieren, den internen Akku "abmelden" usw.

Der Riegel den in einbauen möchte, ist ein Crucial 16GB DDR4-2400 SODIMM mit der Nr. CT16G4SFD824A - dieser sollte laut Crucial-Webseite ( https://www.crucial.de/compatible-upgrade-for/lenovo/thinkpad-x270#memory  ) kompatibel sein.

Jetzt hab ich 2 Möglichkeiten:

- doch nicht kompatibel
- Riegel defekt

Für den Fall eines defekten Riegels hab ich leider keine Möglichkeit, den in einem anderen Rechner zu prüfen... :-(

Bios ist die aktuelle Version vom Juli dJ drauf, es läuft auch mit den "optimized Settings" mit Ausnahme des "geteilten" Speichers für die Grafik, die hab ich von 256MB auf 512MB gesetzt - aber daran wirds ja hoffentlich nicht liegen... ?-)

Btw: wirklich userfriendly sind die neuern Thinkpads nicht mehr, den unteren Deckel komplett abnehmen für ein Upgrade ist eine schöne Spielerei... :=)

Bin für jeden Tipp dankbar, ansonsten muss ich mit cyberport bezüglich eines Austauschs oder Retoure in Kontakt treten...

mfg

Diskussion beendet PM Alle Chronologisch
 
Melden nicht möglich
.  Gibt's hier eigentl schon eine Aufloesung?  (lsr2 am 21.09.2022, 17:02:41)
 

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Datenschutzerklärung