FTTH GPON oder UPC?
Geizhals » Forum » Netzwerk » FTTH GPON oder UPC? (13 Beiträge, 412 Mal gelesen) Top-100 | Fresh-100
Du bist nicht angemeldet. [ Login | Registrierung ]
FTTH GPON oder UPC?
08.11.2019 18:06:57
Hi,

ich brauch für eine neue Wohnung bzw. die Wohnung der Freundin in 1150 ein neues Internet. Sie hat zZ noch ein uraltes Mobil-Internet, das reicht natürlich nicht für 2 ;-)

Im Haus gibts UPC, Dose wäre auch an einer passenden Stelle in der Wohnung, wurde zwar noch nie verwendet, aber das wäre wohl die simple Lösung hier zB ein 75/15 Paket zu nehmen. Ist es bei UPC/Magenta immer noch so, dass man eine pseudostatische IP-Adresse hat?

Im Moment habe ich DSL von Telematica in meiner gekündigten Wohnung (gibt hier kein UPC am Ende von Ottakring), mit fixer IP um 3€/Monat, bietet sonst glaub ich fast niemand an. Also Verfügbarkeitscheck angerissen, siehe da, es gäbe in der neuen Wohnung FTTH GPON, theoretisch bis zu Gigabit, mir würde aber das 80/15 Paket von Telematica reichen, plus fixe IP halt.

Edit: Beim Recherchieren ist mir aufgefallen, dass "Oja" das sogar gratis anbietet, und bei manchen Paketen (zb 40/10) deutlich günstiger als Telematica ist - und auch keine Internetpauschale verrechnet.

Aber: Da muss dann wohl eine neue Dose bzw. ein neuer Anschluss gemacht werden, wenn ich das richtig verstehe? Das Lustige ist, wir finden nicht mal eine POTS-Dose, ist wirklich nirgends zu finden in dieser Wohnung (Neubau). Wurde auch noch nie gebraucht. Wenn da aber nicht mal eine POTS-Dose ist, die man austauschen und deren Leerverrohrung man neu befüllen könnte, wie kommt dann die neue Leitung/Dose in die Wohnung? Hilti? |-D

Denke ich zu kompliziert? Hat das jemand hinter sich? Telematica werd ich dazu natürlich auch befragen, aber first hand experience ist halt was anderes als Telefonsupport...

Thx!

08.11.2019, 20:09 Uhr - Editiert von MrT2004, alte Version: hier
Antworten PM Alle Chronologisch
 
Melden nicht möglich
.  Re: FTTH GPON oder UPC?  (ein Kritiker am 08.11.2019 19:01:06)
.  Re: FTTH GPON oder UPC?  (cyx83 am 08.11.2019 19:49:12)
..  Re(2): FTTH GPON oder UPC?  (MrT2004 am 08.11.2019 19:58:07)
...  Re(3): FTTH GPON oder UPC?  (cyx83 am 08.11.2019 22:06:04)
....  Re(4): FTTH GPON oder UPC?  (MrT2004 am 12.11.2019 15:03:03)
.....  Re(5): FTTH GPON oder UPC?  (TuxTux am 12.11.2019 15:15:30)
.  Re: FTTH GPON oder UPC?  (mko am 09.11.2019 09:59:32)
.  Re: FTTH GPON oder UPC?  (Bart Simpson am 09.11.2019 11:30:12)
 

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Datenschutzerklärung

Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG