Der PC is raus! (Achtung: 900 KB Pics)
Geizhals » Forum » Hardware-Allgemein » Der PC is raus! (Achtung: 900 KB Pics) (75 Beiträge, 1292 Mal gelesen) Top-100 | Fresh-100
Du bist nicht angemeldet. [ Login/Registrieren ]
Der PC is raus! (Achtung: 900 KB Pics)
22.05.2005, 21:33:00
Passend zum "Der Pc muss raus!"-Thread (http://forum.geizhals.at/t326965.html ) möchte ich euch das Ergebnis meiner Mühen nicht vorenthalten.

(Was bisher geschah: Superflo, des Lärmes seiner 5 Lüfter und 3 Festplatten überdrüssig, will den PC in das Kammerl nebenan verfrachten und somit jedes Geräusch aussperren. Dazu galt es, div. Kabel-Maximallängen auszubaldowern sowie eine jahrhundertealte Gipskartonwand zu überwinden)

Die erste Aufgabe bestand also darin, ein Loch in die Wand zu bohren, um die Kabelage durchzuführen. Dazu braucht man natürlich amtliches Werkzeug.



Damit sollte es gelingen. Erst ein paar Probebohrungen, um herauszufinden, wie nahe man dem Wandende kommen kann.



Und dann rein damit!



Wir fangen bei 50 mm an.



Soda. Na, das war ja einfach. Schönes Loch eigentlich. Frage: Wie schafft man es jetzt, das Loch auf der anderen Seite an der gleichen Stelle zu bohren? Nachmessen wäre feig. Superflo nagelt einfach per Augenmaß in die Lochmitte durch die Glaswolle einen langen Nagel, bis er auf der anderen Seite wieder rauskommt. Dort bohrt Superflo rein, schwupps, schon ist das zweite Loch fertig.



In der Tat, die Löcher stehen sich einigermaßen gegenüber!



Unterdessen hat Superflo bei http://www.premium-technik.de  4 schöne 10m lange optische TOSLINK Kabel bestellt. Bei http://www.quatron.at  kauft sich Superflo desweiteren 2 5m lange DVI Kabel, ein 5m USB, ein 1.8m & 4.5m Firewire, 2 5m PS/2-Verlängerungen, 2 Lüfter.
Auf der Suche nach einem Versand, der sowohl den Canon Scanner 4200 F als auch eine vernünftige Master/Slave-Steckdosenleiste als auch den D-Link USB-2.0 Hub (7-fach) lagernd hat, wird Superflo bei http://www.ker.at  fündig. Sehr empfehlenswerter Laden. Dienstag bestellt, Mittwoch überwiesen, Freitag war das Packerl da:



Mittlerweile fand ich heraus, dass es offenbar unmöglich war, ein Kunststoffrohr mit 5 cm Durchmesser zu bekommen. Beim Hornbach SCS hat man mir ein 75 mm dickes Rohr gegeben. Leider ist es net allzu einfach, mit meinem tollen runden Bohraufsatz ein bereits vorhandenes Loch größer zu machen, da der Stabilisierungsbohrer in der Mitte jetzt nur in der Luft hängt. Hab ich aber trotzdem geschafft. Rohr reingeklopft, bissl mit Moltofill die Ränder ausgespachtelt und zugeschmiert, auch die Probebohrungen. Schön dicht, fertig (bzw: Gut genug). ALso im Kammerl das Billy wieder hingestellt. Tja, das Billy passt wegen der Schräge ja nicht ganz an die Wand, jetzt ist das Rohr aber zu weit an der Wand. Egal, geht auch so. Also mal die tolle Master-Slave-Dose rein:



Bisher war die Devise: Kabelmodem, externe Festplatten, Hub... alles auf den Schreibtisch, Hauptsache, möglichst viel Kastln, Kabel, Lamperln ... etc. Mittlerweile möchte ich den Knight-Rider Faktor etwas zurückschrauben, weniger ist mehr. Also das Kabsi-Kabel auch zum Billy geführt und dort die Dose montiert.



Kabelmodem, Router dazu und den Strom fertig verkabelt:



Die weiße Leiste rechts hat Dauerstrom. An der hängt die Master-Slave-Leiste. Die wird in der zweiten Ausbaustufe dafür sorgen, dass TFTs, Drucker, Scanner, Hub und externe Festplatten bzw. deren Netzteile nur dann Strom brauchen und die Welt aufheizen, wenn der PC auch rennt. Router und Kabelmodem hängen natürlich am Dauerstrom.

Also ran an die Verkabelung. Was hamma denn da schönes?



Muss nämlich ein langes serielles Kabel aus den vielen vorhandenen zusammenbasteln, denn mein MIDI-Interface (Emagic Unitor 8) bleibt natürlich im 19"-Rack. War kein Problem, mit den Jahren haben sich 8 Rs232-Kabel angesammelt... ;-)

Soda: Ein letztes mal steht er da, der schwarze Tower.


Und schon ist er an seinem neuen Platz.



...oder auch nicht. Passt zwar schon rein, man kann ihn aber weder verkabeln, noch kommt man ans DVD-Laufwerk, geschweige denn kann man die linke Gehäusetür abnehmen. Außerdem wäre es wohl thermisch net besonders günstig. Egal, dann eben daneben an die Wand.





Antworten PM Alle Chronologisch
 
Melden nicht möglich
..  Re(2): Der PC is raus! (Achtung: 900 KB Pics)  (mko am 22.05.2005, 21:38:50)
.  Re: Der PC is raus! (Achtung: 900 KB Pics)  (Motz am 22.05.2005, 22:37:09)
.  Re: Der PC is raus! (Achtung: 900 KB Pics)  (Hexa am 22.05.2005, 23:48:59)
.  Re: Der PC is raus! (Achtung: 900 KB Pics)  (nico am 23.05.2005, 00:34:20)
.  Re: Der PC is raus! (Achtung: 900 KB Pics)  (playaz am 23.05.2005, 15:58:56)
.  Re: Der PC is raus! (Achtung: 900 KB Pics)  (teleth am 23.05.2005, 17:37:26)
 

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Datenschutzerklärung