Netzwerklösung als Powerlan-Ersatz muss her
Geizhals » Forum » Netzwerk » Netzwerklösung als Powerlan-Ersatz muss her (4 Beiträge, 326 Mal gelesen) Top-100 | Fresh-100
Du bist nicht angemeldet. [ Login | Registrierung ]
Netzwerklösung als Powerlan-Ersatz muss her
11.02.2019 00:34:07
Ausgangssituation ist wie schon hier beschrieben:
https://forum.geizhals.at/t891251,7841094.html#7841094

Leider dürfte sich ein Teil vom Powerlan verabschiedet haben, da es nur rot leuchtet. Somit sind die NAS und und der alte Rechner, welcher dahinter an einem Switch angeschlossen sind, nicht mehr erreichbar.

Ds MB meines neuen Rechners (ASRock Taichi) hat zwar WLAN, damit komme ich mal ins Internet. Leider zeigt der UPC-Router als WIFI-Geschwindigkeit des neuen Rechners ca. 20-100MBit/Sek. an, im Schnitt eher etwas unter 50MBit/Sek. Und der steht eigentlich noch nicht ganz dort wo er hin kommt. Bei meinem Handy sinkt die WIFI-Geschwindigkeit auf ~ 100 MBit, wenn ich es im Büro neben der Tastatur liegen habe.

Jetzt brauche ich mal eine neue Netzwerk-Lösung:
- Neues PowerLan, und hoffen dass die Verbindungsausfälle wirklich nur daran lagen, dass diese Teile mit Sprüngen über mehrer Stromverbindungen Probleme hatten, welche die neuen nicht mehr haben.

- Verlegen eines LAN-Kabels, was aber aufgrund der räumlichen Aufteilung der Mietwohnung sehr lange wird. Wenn ich zusätzliche Leisten über die Türstöcke lege, wird's etwas besser, aber trotzdem unschön. Fällt eher weg

- Anschließen eines WLAN-Adapters (den habe ich schon) an den Switch wäre eine Übergangslösung, aber auch hier wird die Geschwindigkeit nicht berauschend sein.

- Lösung über ein Mesh-Netzwerk mit 3 Geräten, aber ich habe keine Ahnung, ob ich damit die WIFI-Geschwindigkeit nur verdoppeln kann, oder bei guter Platzierung eine deutliche bessere Geschwindigkeit zusammenbringe.

Was würdet ihr mir raten? Ich habe Fiber Power Large von UPC mit 125MBit Download, die würde ich schon gerne erreichen. Wenn ich den Rechner direkt am Switch mit den NAS anhänge hätte ich eh die volle Geschwindigkeit, denn diese ginge ja nicht permanent über die Leitung zum Router und wieder zurück.


emefge
Infosauger
_____________________________________________________________________________

Weil die Lichtgeschwindigkeit höher als die Schallgeschwindigkeit ist, hält man viele Leute für helle Köpfe bis man sie reden hört.

"Bekomme ich bei Ihnen so einen ganz kleinen Lötkolben zum CPU reparieren?"

Wieso Realität? Ich hab doch verdammt noch mal was Besseres zu tun!



Antworten PM Alle Chronologisch
 
Melden nicht möglich
 

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Datenschutzerklärung

Copyright © 1997-2019 Preisvergleich Internet Services AG