Liegenschaft - Geldwert - Inflationsrechner...?
Geizhals » Forum » Finanzen » Liegenschaft - Geldwert - Inflationsrechner...? (36 Beiträge, 710 Mal gelesen) Top-100 | Fresh-100
Du bist nicht angemeldet. [ Login | Registrierung ]
Liegenschaft - Geldwert - Inflationsrechner...?
16.09.2020 14:53:59
Angenommen, man hat vor 15 Jahren eine Liegenschaft um x-tausend Euro erworben und möchte sie heutzutage  - sozusagen - "ohne Verlust" (Inflation), verkaufen. Könnte man als Anhaltspunkt für den Preis, den heutigen Geldwert der damaligen Kaufsumme nehmen? Wäre das legitim oder ist die Überlegung komplett falsch? ?-)

https://www.finanzen-rechner.net/inflationsrechner.php


Edit: So, die ganze Geschichte. Ich hab eine kleine Liegenschaft in einem Dorf.. gekauft für 85k vor etwa 15 Jahren. Gekauft eher als Geldanlage... selber nie darin gewohnt und es besteht auch kein Interesse daran, somit war es die ganzen Jahre immer an unterschiedlichen Personen vermietet. Sehr niedrige Miete, mit der Auflage, dass die Mieter gut drauf schauen und sich um Kleinigkeiten auch selbst kümmern... was auch immer geklappt hat.

Aktuell wohnt eine kleine Familie dort, die nun jedoch Zuwachs bekommen haben und denen wird das Haus nun zu klein. Ihnen gefällt es aber, daher täten sie es gerne kaufen. Da ich null Interesse an dieser Liegenschaft hab, bin ich nicht abgeneigt. Ich hab mit den Mietern ein gutes Verhältnis und möcht ihr Interesse nicht ausnutzen, indem ich zuviel verlange, möcht andererseits aber auch kein "Minus" machen, daher die Frage nach dem Wert.

Ich hatte bereits mit einem Sachverständigen (Baumeister) Kontakt, der sich Bilder vom Haus angesehen hat, sowie die Beschreibung, Katasterplan usw. Der hat das alles auf grob 65k - 75k geschätzt. Ich sage absichtlich "grob" weil es nur eine einfache Beurteilung anhand von Fotos und Plänen war. Für ein verbindliches Gutachten hätte er 1k verlangt, aber da bin ich mir nicht sicher, ob sich das bei dem geringen Wert der Liegenschaft auszahlt.

Für den Schätzwert von 75k will ich es nicht verkaufen, da ich bereits mehr dafür ausgegeben habe. Da möcht ich es lieber behalten und und weiter Miete kassieren. Ich wäre aber bereit es für etwa den Preis zu verkaufen, was es mich gekostet hat, daher die Frage nach dem Wert.


............................................................................................................................................................

16.09.2020, 18:40 Uhr - Editiert von Campino, alte Version: hier
Antworten PM Alle Chronologisch
 
Melden nicht möglich
 

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Datenschutzerklärung

Copyright © 1997-2020 Preisvergleich Internet Services AG