Re(2): grep
Geizhals » Forum » Linux-Support » grep (16 Beiträge, 481 Mal gelesen) Top-100 | Fresh-100
Du bist nicht angemeldet. [ Login/Registrieren ]
grep
07.04.2023, 05:08:03
Genaugenommen bin ich hier ja falsch; weil ich grep grad (unxutils) auf Windows verwend; dacht mir aber, dass ich hier am ehesten die entsprechend wissenden Menschen finde.

Ich durchsuche grad seit Stunden ein Verzeichnis - insg. lediglich 6GB gross - mit grep. Dass das eine Zeit dauert (auf meinem bald 10 Jahre alten Notebook mit HDD) find ich ok und hab ich auch nicht anders erwartet.

Aber dass es mehrere Stunden dauert ueberrascht mich; ok, mag sein.

Aber aber: Lt. Taskmanager wurden dabei um die 160GB sowohl gelesen als auch geschrieben.

Jetzt bin ich beim zweiten grep-Befehl - grep -i -r suchbegriff * > AUSGABEDATEI - lt. taskmgr auch schon wieder bei mehr als 64GB reads und mehr als 60GB writes.


Meine Fragen an Euch kundige Menschen also:
* wieso ueberhaupt soviel IO wenn das zu durchsuchende Material lediglich rund 6GB hat?
* wieso fast aehnlich viele writes, wenn es meinem Verstaendnis nach ja doch nur um suchen=lesen geht?

Ueber etwaige Erklaerungen wuerde ich mich sehr freuen und waer dankbar!

Freundlichen Gruss, guten Morgen,
j.


edit: Ok, nachdem das jetzt wieder die ganzen restlichen 160GB aufgebraucht hat liegt mir jetzt zumindest ein Ergebnis vor: und darin kommt ein bissi oft (ueberwiegend; fast nur) "AUSGABEDATEI" vor (zwischendurch paarmal auch "suchbegriff").

Ihr duerft mich also virtuell vmtl. ein bissi schlagen (weiss nicht, macht das Spass?), da ich mich wohl mit meinem grep-Befehl vertan hab.

So also meine Frage-Aenderung/-Ergaenzung:
grep -i -r suchbegriff * > AUSGABEDATEI machts nicht; mein Wunsch waere: Such mir case-insenstiv, rekursich nach suchbegriff in diesem Verzeichnis etc (drum der *) und schreib mir die Ergebnisse in AUSGABEDATEI.

Wo lag mein Fehler dabei? Waer ein . besser anstatt des * ?

editBemerkung 2: Hab mich auch mit <s> vertan - das war natuerlich strikethrough, obwohl ich small wollte; beides natuerlich sehr sehr boes alt und deprecated - aber halt schon viel praktischer als css style = blabla)



07.04.2023, 05:53 Uhr - Editiert von Psychopath, alte Version: hier
Antworten PM Alle Chronologisch
 
Melden nicht möglich
.  Re: grep
 (hellbringer am 07.04.2023, 09:10:20)
..  Re(2): grep  (Psychopath am 08.04.2023, 01:52:03)
...  Re(3): grep  (hellbringer am 08.04.2023, 12:18:39)
....  Re(4): grep  (Psychopath am 08.04.2023, 22:29:10)
.  Re: grep  (colo am 07.04.2023, 18:47:08)
..  Re(2): grep  (Psychopath am 08.04.2023, 02:18:42)
.  Re: grep  (ChronosEpos am 08.04.2023, 11:16:35)
..  Re(2): grep  (Psychopath am 08.04.2023, 22:25:28)
...  Re(3): grep  (ChronosEpos am 10.04.2023, 13:13:03)
...  Re(3): grep  (ChronosEpos am 14.04.2023, 13:49:11)
 

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Datenschutzerklärung