Unterschiedliche Ergebnisse von JPG-Files mit xnViewMP
Geizhals » Forum » Foto & Video » Unterschiedliche Ergebnisse von JPG-Files mit xnViewMP (7 Beiträge, 258 Mal gelesen) Top-100 | Fresh-100
Du bist nicht angemeldet. [ Login/Registrieren ]
Unterschiedliche Ergebnisse von JPG-Files mit xnViewMP
11.11.2021 13:59:57
Nachdem ich meine Fotosammlung der letzten 2 Jahrzehnte aufgrund eines Todesfalles durchgehen musste habe ich beschlossen auch gleiche etwas aufzuräumen.
Da einige ältere Fotos falsch ausgerichtet waren (hatten keine EXIF-Info) habe ich natürlich etliche Fotos, welche korrekt aufgrund der EXIF-Ausrichtung dargestellt werden.
Mit xnViewMP sieht man dazu in der Thumbnail-Ansicht das entsprechende Symbol.

Um keine Bildinformation zu verlieren, will ich das natürlich verlustfrei machen.

Nun führen in xnViewMP mehrere Wege zum Ziel:

Variante 1: das Bild öffnen und speichern. Ist aufwendig bei einer Vielzahl von Bildern.
Variante 2: Mit einem Batch-Job Rotieren entsprechend der EXIF-Angabe. Geht schnell
Variante 3: Das JPG wieder in ein neues JPG exportieren
Variante 4: Das JPG in ein JPG konvertieren
Variante 5: Verlustfreie JPG Konvertierung entsprechend der EXIF-Ausrichtung. Heisst zwar verlustfrei, aber tatsächlich werden bei dieser Variante Pixel abgeschnitten, um ein vielfaches von 8 zu bekommen.

Ich habe soweit möglich immer 100%Qualität und wenn möglich Originalqualität verwenden eingestellt und komme auf interessante Unterschiede bei der Dateigröße:

Originalbild: 3,79MB
Variante 1: 3,16MB
Variante 2: 9,45MB
Variante 3: 9,12MB
Variante 4: 6,52MB
Variante 5: 3,60MB

Alle Ergebnisbilder sind 100% identisch (mit GIMP getestet) - ausser natürlich die 4 Pixel am Rand bei Variante 5. Aufgrund der Ergebnisse wäre es schön, wenn man Variante 1 als Batch machen könnte. Variante 1 für hunderte Bilder zu machen ist aufwendig.

Meine Frage ist nun, macht es grundsätzlich überhaupt Sinn, die Bilder "gerade zu drehen" oder sollte man einfach die EXIF-Information lassen, weil diese eh überall funktioniert.
Lässt ihr eure Bilder so wie sie sind?


emefge
Infosauger
_____________________________________________________________________________

Weil die Lichtgeschwindigkeit höher als die Schallgeschwindigkeit ist, hält man viele Leute für helle Köpfe bis man sie reden hört.

"Bekomme ich bei Ihnen so einen ganz kleinen Lötkolben zum CPU reparieren?"

Wieso Realität? Ich hab doch verdammt noch mal was Besseres zu tun!



Antworten PM Alle Chronologisch
 
Melden nicht möglich
 

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Datenschutzerklärung