kennt wer den axbo wecker
Geizhals » Forum » Haushalt » kennt wer den axbo wecker (105 Beiträge, 11652 Mal gelesen) Top-100 | Fresh-100
Du bist nicht angemeldet. [ Login | Registrierung ]
....
Re(4): kennt wer den axbo wecker
31.03.2006 23:17:40
Hallo!

Obwohl ich Student bin konnte ich dieser durchgestylten aber leider sündhaft teuren innovativen Technologie nicht wiederstehen und hab mir nen axbo-schlafphasenwecker gekauft - eigentlich sobald dieser angeboten Wurde. Ich denke ich habe ihn so mitte Februar bekommen und inzwischen hat sich doch ein gewisser Eindruck gebildet...

Werde mich kurz fassen, für nähere fragen gerne mal!:

Also das ding ist schonmal Lustig verpackt....Cube-Mässig genau so wie der Ipod - an welchen das gesamte Design ja generell etwas erinnert. Mitgeliefert werden 2 Armbänder (sind nicht wirklich störend in der nacht) + 2 Sensoren + USB-Kabel + Netzgerät. Die akkulaufzeit beträgt ca. 1 Woche, es reicht also den Wecker sporadisch zu laden.

"Wirkung": Es funktioniert definitiv! - und die wirkung geht definitiv über irgendeinen placebo-effekt hinaus...man merkt es auch ganz schön wenn man zu zweit im bett liegt aber nur ich den axbo-wecker verwende: Die 2te Person wacht nicht auf bzw nimmt die (sehr melodischen) Klingeltöne gar nicht wahr...ich wache allerdings schon nach den ersten geräuschen auf - da ich eben gerade sehr "leicht" schlafe. Bin dann meisst auch wacher als bei nem normalen aufwachen, und es gelingt wesentlich leichter/schneller diese tag-nach-brücke zu überwinden.

Ich bin allerdings ein bequemlichkeitsmensch, und wenn ich nicht dringend auf muss dreh ich ganz gern den wecker ab...und "bleib noch 5min liegen". - Das endet dann natürlich im aufwachen X Stunden später...wesentlich mehr gerädert als beim ersten wecken durch den axbo.

Einziger nachteil den ich einstweilen entdecken konnte: 1 mal hat sich der wecker "aufgehängt" (eventuell durch zu schnelle bedienung, etc...war da nicht ganz nüchtern als ich die weckzeit einstellen wollte und hab mich wohl öfters verdrückt) ...nach nem reset & neuer einstellung der urzeot war aber wieder alles bestens. - Dieses problem wird hoffe ich auch durch softwareupdates gelöst werden die ja dank beiliegendem usb-kabel leicht aufgespielt werden können (hoffentlich - einstweilen gibts glaub ich noch kein update)

nun gut, soweit eine kurzfassunf meiner erfahrung :)

ligrü

el simba



Antworten PM Übersicht Chronologisch Zum Vorgänger
 
Melden nicht möglich
.
Re: kennt wer den axbo wecker
13.09.2006 12:12:59
Ich habe den Wecker vergangenen Donnerstag erhalten und bin bis jetzt echt positiv überrascht! Das funktioniert wirklich wie beschrieben.

Ich werde den Wecker jetzt die ersten 14 Tage testen und auch überlegen ob ich ihn behalte oder vom Kauf zurücktrete. Denke aber, dass ich ihn behalten werde, da ich die letzten Tage wirkilch viel leichter und früher aufgestanden bin (sonst hab ich beim Handywecker immer auf Snooze gedrückt und bin nicht aufgekommen). Wenn ich jetzt in einer Leitschlafphase von leisen Buschtrommeln geweckt werde ist das schon ein angenehmes Gefühl. Ja - der Wecksound ist wirklich standardmäßig (für einen Wecker) ziemlich leise eingestellt und dashabe ich auch so belassen, denn es reicht wirklich vollkommen wenn der Ton in einer Leichtschlafphase in dieser Lautstärke abgespielt wird. Man wird munter und denkt manchmal, eigentlich war man doch schon munter oder so. Also ganz angenehm so aufzustehen.

Wenn ich jetzt gleich aus dem Bett komme und früher zu Arbeiten beginne, sollte sich der doch relativ hohe Preis des Weckers blad wieder in meinem Geldtascherl ausgeglichen haben.

Falls noch jemand genaueres drüber wissen will, kann er mich gerne fragen.

Ich kann euch nur raten, das Teil auch einfach zu bestellen, denn ihr könnt ja innerhalb von 14 Tage vom Kauf zurücktreten. Jetzt haben die glaub ich auch mal eine größere Lieferung erhalten und können die Geräte schneller verschicken, bzw. ist die Produktion nun endlich mal ordentlich angelaufen.

13.09.2006, 12:15 Uhr - Editiert von j.greil, alte Version: hier
Antworten PM Übersicht Chronologisch Zum Vorgänger
 
Melden nicht möglich
 

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Datenschutzerklärung

Copyright © 1997-2021 Preisvergleich Internet Services AG