Iphone 4 wird gerade vorgestellt
Geizhals » Forum » Telekommunikation » Iphone 4 wird gerade vorgestellt (468 Beiträge, 3915 Mal gelesen) Top-100 | Fresh-100
Du bist nicht angemeldet. [ Login | Registrierung ]
......
Re(6): Iphone 4 wird gerade vorgestellt
07.06.2010 22:25:08
es ist ein lala Argument, weils wurscht ist.

Warum ist das egal... jedenfalls mir und den Millionen an iPhone Usern da draußen?

Weil:; ich will ein Kasterl zum Telefonieren, zum emailen und zum Browsen haben und dafür ist das iPhone ungeschlagen. Es tut mir Leid, aber kein anderer Browser (Android inklusive) kommt in Sachen Darstellung und Usability auch nur ansatzweise an Mobile Safari ran. Dem Android Browser merkt man die Basis bestehend aus Webkit nur an, weils so in den Specs steht.

so.

Und dann will ich Skype - check
und ich will eine Exchange Unterstützung - check
und ich brauche (leider) Cisco VPN - check (schon mal auf Nokia versucht??? da wirst oid, ich sag Dirs.. da wirst oid)
ich brauche manchmal Tethering - check, aber kost 2 EUR bei Orange... Raubritter, IMHO
ich will meine (!) Musik, ich über iTunes verwalte weil mir damals KEIN anderes System so einfach legale Kaufmusik verschaffte und jetzt geh ich nicht mehr davon weg
ich will eine Hand voll Games... check


was ich nicht will ist: Politik machen
mir ist das schnurz, ob Jobs oder seine Handlanger entscheiden, welche App es in den Store macht. Mir ist es schnurz, wer mehr Lobbying bei Obama macht und mir ist der Root Access = Jailbreak (der sowieso am iPhone 10 x einfach ist als am Android) völlig wurscht

DAHER - iPhone

habe ich andere gesehen?
Ja.
Symbian seit Nokia dem Duschkopf, ach was sag ich... seit Psion Series 5
Ericsson seit GF788
und Windows Mobile alias Pocket PC alias sonstwas seit es noch kein GSM Modul hatte
Palm Treo seit 600

auf den meisten davon habe ich Software geschrieben (Palm, Symbian und PocketPC)


ist Apple iPhone die nonplusultrawunderwuzi Lösung?
Nein
da gibts genug Leute, die einfach lieber Android haben und das ist gut

... aber das geschlossene System des iPhones ist kein Problem. Das ist reine Politik und Du weißt das.


Antworten PM Übersicht Chronologisch Zum Vorgänger
 
Melden nicht möglich
.......
Re(7): Iphone 4 wird gerade vorgestellt
07.06.2010 22:39:46
kann ich dir gerne erklären was mir am iphone sauer aufstößt, hoffe du hast eine menge zeit mitgebracht. ;-)


1. Das iPhone beherrscht noch immer kein MMS, das Bilder auch zu Telefonen anderer Hersteller verschicken kann – ausser via Email.

2. Kein Copy/Paste: Das iPhone will ein Computer sein, beherrscht aber die grundlegendste Funktion seit MS-DOS noch immer nicht: Powerpoint ja, kopieren einer Adresse aus einer Email in ein Dokument nein.

3. In Safari dreht das iPhone auch die Tastatur in den Querbild-Modus, was das Tippen doch sehr erleichtert. In andern Anwendungen wird weiterhin nur hochkant getippt.

4. Tethering ist der Fachbegriff für den Einsatz des Smartphones als Modem: Wenn man das Notebook dabei hat, möchte mancher ja vielleicht richtig surfen und arbeiten. Geht mit den meisten Smartphones – nicht mit dem iPhone.

5. Inzwischen ist das iPhone schon fast eine Büromaschine, die auch mit iWork und anderen produktiven Anwendungen umgehen kann. Aber für die zahlreichen Bluetooth-Keyboards gibt’s keine Unterstützung.

6. iMovie und iChat hätten die spannendsten neuen Anwendungen auf einer mobilen Plattform werden können. Leider hat das iPhone noch immer keine Videokamera-Funktionalität.

7. Nur weil Steve Jobs Mobile Flash nicht mag (oder vielleicht, weil die Leistung des iPhones nicht ausreicht, wie Adobe behauptet) gibt es weiterhin keinen Flash-Support.

8. Kabellos Musik hören? Nä, das iPhone 3G unterstützt keine Stereo-Musikübertragung via Bluetooth.

9. Ich möchte meine Musik und Apps laden wo ich möchte, und nicht mir vorscheiben lassen was ich tun darf! :-)



Antworten PM Übersicht Chronologisch Zum Vorgänger
 
Melden nicht möglich
........
Re(8): Iphone 4 wird gerade vorgestellt
07.06.2010 22:47:04
Ok, hast du die letzten Updates vom iPhoneOS verpennt?

1. Das iPhone beherrscht noch immer kein MMS, das Bilder auch zu Telefonen anderer Hersteller verschicken kann – ausser via Email.

funktioniert schon längst

2. Kein Copy/Paste: Das iPhone will ein Computer sein, beherrscht aber die grundlegendste Funktion seit MS-DOS noch immer nicht: Powerpoint ja, kopieren einer Adresse aus einer Email in ein Dokument nein.

Funktioniert auch schon längst

3. In Safari dreht das iPhone auch die Tastatur in den Querbild-Modus, was das Tippen doch sehr erleichtert. In andern Anwendungen wird weiterhin nur hochkant getippt.

funktioniert ebenso längst

4. Tethering ist der Fachbegriff für den Einsatz des Smartphones als Modem: Wenn man das Notebook dabei hat, möchte mancher ja vielleicht richtig surfen und arbeiten. Geht mit den meisten Smartphones – nicht mit dem iPhone.

funktioniert auch schon längst

6. iMovie und iChat hätten die spannendsten neuen Anwendungen auf einer mobilen Plattform werden können. Leider hat das iPhone noch immer keine Videokamera-Funktionalität.

Hat es seit dem 3GS.

8. Kabellos Musik hören? Nä, das iPhone 3G unterstützt keine Stereo-Musikübertragung via Bluetooth.

Hab ich noch nie probiert, kann ich also gar ned sagen, ob das geht oder nicht.

ad Punkt 5: Sollte denk ich mit dem iphone4 jetzt kommen, wenn ich das richtig mitbekommen habe heute.

ad Punkt 7: Ja, flash fehlt, aber geht mir nicht ab.

9. Ich möchte meine Musik und Apps laden wo ich möchte, und nicht mir vorscheiben lassen was ich tun darf! :-)

Ich bin mir noch nie eingeschränkt vorgekommen.

lg
Cereal

Willst du den Charakter eines Menschen kennen, gib ihm Macht.
(Abraham Lincoln)

Antworten PM Übersicht Chronologisch Zum Vorgänger
 
Melden nicht möglich
........
Re(8): Iphone 4 wird gerade vorgestellt
08.06.2010 11:54:25
diese diskusionnen nerven mich zwar normal... aber jetzt muss es sein ;)



1. Das iPhone beherrscht noch immer kein MMS, das Bilder auch zu Telefonen
anderer Hersteller verschicken kann – ausser via Email.


es gibt NIX unnötigeres auf der welt... kenne keinen der das je verwedet hat... ABER das geht seit mindestens 1,5 jahren %-)

2. Kein Copy/Paste: Das iPhone will ein Computer sein, beherrscht aber die
grundlegendste Funktion seit MS-DOS noch immer nicht: Powerpoint ja, kopieren
einer Adresse aus einer Email in ein Dokument nein.


ebenso seit dem 3.0 und damit länger als ein jahr

3. In Safari dreht das iPhone auch die Tastatur in den Querbild-Modus, was das
Tippen doch sehr erleichtert. In andern Anwendungen wird weiterhin nur
hochkant getippt.


stimmt so nicht... seit wann weiß ich nicht, aber ebenfalls mid 1 jahr

4. Tethering ist der Fachbegriff für den Einsatz des Smartphones als Modem:
Wenn man das Notebook dabei hat, möchte mancher ja vielleicht richtig surfen
und arbeiten. Geht mit den meisten Smartphones – nicht mit dem iPhone.


siehe die letzten paar punkte |-D

6. iMovie und iChat hätten die spannendsten neuen Anwendungen auf einer
mobilen Plattform werden können. Leider hat das iPhone noch immer keine
Videokamera-Funktionalität.


das 3gs kann videos machen, selbst das 3g (wenn man es modifiziert)

9. Ich möchte meine Musik und Apps laden wo ich möchte, und nicht mir
vorscheiben lassen was ich tun darf! :-)


musik kannst du nehmen von wo du willst... musst nur über itunes einspielen. sicher unnötig aber kein weltuntergang.


was bleibt übrig?
kabellos (Bluetooth) wers braucht... soll es aber imho mim neuen geben
flash... sicher ein nachteil, gibt es aber nicht nur beim iphone nicht..
und die fixen apps. aja... auch wenn apple sie frei geben muss gibt es afiak weit mehr als dopplet so viele apps wie für jedes anders system (android und konsorten) win funktioniert natürlich anders.

jeder der das braucht was du braucht aber auf Bluetooth (Flash kann andriod afaik aktuell auch nicht) hat alles was er braucht...

aber schrecklich ist es %-)
-------------------------------------------------------------------
So  08.06.2008  18:00  Wien  Österreich - Kroatien
Do  12.06.2008  20:45  Wien  Österreich - Polen
Mo  16.06.2008  20:45  Wien  Österreich - Deutschland
So  22.06.2008  20:45  Wien  Spanien -  Italien
Antworten PM Übersicht Chronologisch Zum Vorgänger
 
Melden nicht möglich
.....
Re(5): Iphone 4 wird gerade vorgestellt
08.06.2010 09:15:56
Sorry, aber in den ganzen Berichten wurden diese Daten nur nebenbei als Upgrade zur bisherigen Hardware genannt.


Wenn man Steve beim Reden zuhört, meint man, er bezeichne alles als Innovation |-D

Als Innovation wurden das Display (höchste Auflösung eines Handys bisher)und IPS-Panel


Sehr löblich.
Jetzt fehlt nur noch eine Version des iPhones mit einem schön großen Display, damit man von der Auflösung auch etwas hat.
Die 4.3" des HD2 sind optimal, wenn die Front fast nur aus Display besteht und nicht dick eingerahmt ist. Ein iPhone mit 4,5" würde auch Multimedia- und daheim-auf-der-Couch-surfen User ansprechen.

HD-Video Aufnahme und ordentliche Videotelefonie genannt. Auch erwähnt wurden das iOS 4.0 .


Die HD-Videoaufnahme haben auch z.B das EVO4G und das Vivaz. Was ich an der Kamera des iPhone so bemängel ist, dass Apple jetzt erst eine 5MP Kamera einbaut, während diese Auflösung bei anderen Herstellern schon am Auslaufen ist. Bei den üblichen Revisionszyklen des iPhones hängt man in zwei Jahren noch mit 5MP herum -hoffentlich ist wenigstens die Qualität der Linse und des Sensors gut.

Videotelefonie ist eine Sache, die ich persönlich nicht benötige, doch dieses Feature anzubieten und dann nur per WiFi freizuschalten, erscheint mir sehr seltsam.

Beim Bluetooth hast aber recht, da beschneidet die Software noch zu sehr.


Hier verstehe ich den Sinn nicht ganz. Es gibt GPS-Sport-Apps, Lauftrainer und dergleichen im Store, doch ich kann nicht mit meinen Bluetooth-Kopfhörern Laufen oder Radfahren gehen. Kabelkopfhörer sind beim Sport nunmal sehr unpraktisch und anscheinend ist das nur Steve's Dickkopf, der gegen gängige Bluetooth-Protokolle spricht :-/
_________________________________________________
the shine behind the frozen stream reminds me of your eyes.
the spark of hope still in my heart...shall dreams become true under the ice?
gePLONKt:
- freddy67: Wenn ich grundlos angepöbelt werden will, geh ich zu einem Fußballspiel :\
- BettyT: Dumm kann man ja sein, doch zusätzlich lernresistent, ignorant, stur und elitär zu sein, ist zuviel.
Antworten PM Übersicht Chronologisch Zum Vorgänger
 
Melden nicht möglich
....
Re(4): Iphone 4 wird gerade vorgestellt
09.06.2010 12:39:29
ich hatte genau dieses 3 Handys in Verwendung - iPhone - Desire - HD2

Das HD2 hab ich am Sonntag wieder verkauft...wie man überall lesen kann Hardware top - Software flop
Das Display sieht zwar auf den ersten Blick überwältigend aus, allerdings merkt man schnell, vor allem bei den Icons, dass das Ding nur 65k Farben darstellen kann..Darstellungsqualität hält sich in Grenzen

Kaum laufen 3 Anwendungen parallel hack das Handy, der Browser ist sowieso zum vergessen...derartig lahm
ich surfe viel am Handy drum hab ich mir gedacht mit dem Display ist das der Hit..leider ist der Akku dermaßen schwach (erkauft man sich halt in dem es doch recht dünn ist für die Größe) sodass immer eine Steckdose in der Nähe sein muss..
Mir ist das Handy auch oft abgestürtzt, und MS hat ja ohnehin zugegeben Win7 verschieben zu müssen, weils mit der Konkurrenz nicht mithalten kann und von 6.5 braucht man erst gar nicht zu reden...
HTC hats zwar einigermaßen geschafft WinMo zu verstecken, ist aber auch nicht überall gelungen..
Das Ding erlaubt auch zu wenig Customizing
Design war nett, Display mau ( schön groß, aber wenig Farben), Akku --, und Software --
WinMO ist nach wie vor nicht darauf ausgelegt nur mit Fingern bedient zu werden..Die Liste an Kritikpunkte läßt sich endlos fortsetzten
Auf youtube hat man nicht mal einen Lautstärkenregler...usw.

Und das Desire, hat auch seine schwächen und stärken
Am meisten hat mich genervt, das man bei den updates auf einen Dritthersteller angewiesen ist, und quasi keine Möglichkeit hat irgendwelche updates zu bekommen..
Will man das Ding richtig betreiben uns su Rechte haben muss man es bricken - keine Garantie
Zum Einschalten braucht man immer 2 Hände - nervt ungemein weil sich das Ding nur mit dem oberen Schalter aktivieren lässt
Was macht man mit dem Ding wenns Sicherheitslücken gibt? Warten bis es ein update von HTC gibt?
Es gibt schon sehr viele Leute die bei ihrem Androiden auf 2.0 warten...aktuell ist aber schon 2.2....
Das Fehlen von Backups, und das superspiegelnde Display das vor allem bei der aktuellen Wetterlage nichts mehr erkennen lässt, runden das tolle Angebot ab...

Das iPhone ist bei Gott nicht perfekt, aber wenigstens überlegt sich Apple was, während die anderen immer nur Kopieren und dann quasi von der Offenheit provitieren..
Was ich zwar nicht ganz verstehe..ich mein wer sich ein Handy von vor 5 Jahren anschaut...tel, bissi sms und so ein halbherziger mp3 player wenns gut geht...
jetzt tel, sms, inet, mail, mp3. multitouch, navi, undundund 250.000!!!! apps mit denen man mehr machen kann als man sich vor 5 jahren noch erträumen lies, und die leute jammern das kann zu wenig, zu wenig offen...
ich kann mir schon vorstellen, das es den einen oder anderen entwickler nervt in c++ coden zu müssen, aber was juckt mich das als anwender?


Internet gabs auch schon vor dem iPhone, aber unbrauchbar auf Mobiltelefonen...genausowenig wie Apple weder kapazitive Displays, das weglassen von dem Stylus, Multitouch, Lagesensor, Kompass blabla und was weiß der Teufel noch alles erfunden hat (aber zumidest in einem brauchbaren Gerät vereint)
Ich bin mal gespannt wanns die ersten Konkurrenzgeräte mit dem Gyrosensor gibt...ohne es zu wissen glaub ich nicht, das Apple den erfunden hat
und der Appstore sucht sowieso seinesgleichen? War das eine Bahnbrechende Idee von Apple? Nein oder? Warum hats dann vorher keiner gemacht? (gabs ja eh schon nur warum hats keiner Vernünftig gemacht quasi für den 0815 Anwender..?)

Mir persönlcih ist vollkommen egal ob auf meinem Handy iPhone, HTC, Samsung oder sepplhubers Analvibrator steht...bzw. wer das Ding baut oder wer daran etwas verdient...
tatsache ist einfach das Apple sehr sehr sehr viel an Pionierarbeit geleistet hat und den anderen Anbietern kräftig in den *PIEP* getreten hat (Quelle Ms) und dafür bin ich Apple dankbar...

Außerdem wie schafft es google quasi von 0 weg ein derartiges HandyOS zu basteln, währen MS die schon soooo lange im Geschäft sind mit PDAs etc. immer noch den Müll am laufen haben..?


Jeder muss schaun womit er glücklich wird, aber wenn man sich anschaut was Apple geleistet hat, wie sie das internet, mail, usw. aufs Tel gebracht haben (gabs ja vorher alles schon nur wars zum *PIEP*n)
Was sie mit Multitouch, kapazitiven Displays, jeder Menge sensoren gemacht haben...
muss man zumindest anerkennenderweise sagen, danke apple, dass ihr den anderen herstellern gezeigt habt, dass es auch anders geht..

edit: widgets auf dem androiden ein traum! gefällt mir sehr gut







-------------------------------------------------------------------------------------
Wörter die die Welt nicht braucht: Dachbodenkeller, Abflußheizkörper, Mineralölsparlampe, Kopfnägelwäsche, Handymastzahnbürste, Abflußschachtel, Rotweinkachelofen


09.06.2010, 15:32 Uhr - Editiert von dEUS@offline, alte Version: hier
Antworten PM Übersicht Chronologisch Zum Vorgänger
 
Melden nicht möglich
.......
Re(7): Iphone 4 wird gerade vorgestellt
09.06.2010 17:12:58
Multitasking: ...software running in the background, that just sort of
exhausts the battery quickly...
yes, it does..


Richtig, doch in manchen Fällen erscheint mir Multitasking wichtig. Ich hatte letztens geschrieben, warum:

Multitasking geht immer dann ab, wenn du zwei oder mehrere Programme zur gleichen Zeit laufen habe möchtest.

Beispiel 1: beim Navigieren
Du sitzt im Auto und lässt dich von iGo oder Navigon durch den Stadtverkehr führen.
Nebenbei kannst du Podcasts anhören, Telefongespräche annehmen, dein Beifahrer kann ein EMail schreiben oder im Internet etwas suchen.
Ohne Multitasking würde dabei die Navigationsanwendung geschlossen werden und nach Beenden der anderen Tätigkeit muss sie wieder geöffnet und die GPS-Position neu bestimmt werden. Bis die Software wieder einsatzbereit ist, hat man schon längst ein Dutzend Kreuzungen verpasst.
Bei WindowsMobile und Android läuft die Navianwendung weiter und führt einen ans Ziel.

Beispiel 2: beim Chatten
Ich sitze manchmal abends gemütlich auf der Couch und habe ICQ laufen. Nebenbei surfe ich im Internet und hol meine tägliche Dosis Forum-Leben.
Nun bekomme ich in ICQ jede Nachricht in Echtzeit, auch wenn gerade der Opera läuft. Und wenn dann noch ein Skype-Anruf eingeht kann man den ebenfalls nebenbei erledigen, ohne dass ICQ jemals offline geht, weil es gerade nicht aktiv ist.

Beispiel 3: die Taschenlampe
Bei vielen Handys kannst du die Foto-LED als Taschenlampe verwenden.
Abgesehen davon, dass das iPhone keine LED hat, könnte man ohne Multitasking nur das Licht aktiv haben, wenn das zugehörige Programm geöffnet ist. Wird nun etwas anderes geöffnet, wäre das Licht aus.
Da ich jedoch die Freiheit haben will, EMails zu checken, Google zu fragen oder ein Word-Dokument zu öffnen und dennoch nebenbei Licht zu haben, wenn ich es brauche, kommt für mich nur Multitasking in Frage.

_________________________________________________
the shine behind the frozen stream reminds me of your eyes.
the spark of hope still in my heart...shall dreams become true under the ice?
gePLONKt:
- freddy67: Wenn ich grundlos angepöbelt werden will, geh ich zu einem Fußballspiel :\
- BettyT: Dumm kann man ja sein, doch zusätzlich lernresistent, ignorant, stur und elitär zu sein, ist zuviel.
Antworten PM Übersicht Chronologisch Zum Vorgänger
 
Melden nicht möglich
.....
Re(5): Iphone 4 wird gerade vorgestellt
09.06.2010 17:10:23
Prinzipiell gibt's dem nicht viel hinzuzufügen. Schön, mal jemanden zu treffen, der ein Gerät kauft, weil es das Richtige für ihn ist und nicht, weil Apple draufsteht.

Einige Punkte betreffend den HD2 muss ich dennoch kommentieren, da ich das Gerät nun doch schon seit einem halben Jahr in Verwendung habe und davor sowie nebenbei viele andere Geräte ausprobiert habe.

Das Display sieht zwar auf den ersten Blick überwältigend aus, allerdings
merkt man schnell, vor allem bei den Icons, dass das Ding nur 65k Farben
darstellen kann..Darstellungsqualität hält sich in Grenzen


Dieser Punkt ist für mich absolut nicht nachvollziehbar. Die 65k Farben merkt man in überhaupt keiner Anwendung und schon garnicht bei Icons. Weder bei Filmen, noch bei Spielen und in keiner anderen Anwendung stößt die Farbauflösung an ihre Grenzen. Abgesehen von den AMOLED-Displays mit ihrem super Kontrast hatte ich bisher noch kein "schöneres" Display -Leuchtkraft, Auflösung und die Farben gehören mit zum Besten, was derzeit auf dem Markt ist.
Falls du irgendwo grobe Farbübergänge bemerkt hast, würde ich eher auf stark komprimierte .png (für die Icons) oder .jpg tippen.

Kaum laufen 3 Anwendungen parallel hack das Handy


Öhm, nö. Bei mir laufen häufig mehrere Anwendungen parallel -da hakt nichts.

der Browser ist sowieso zum vergessen...derartig lahm


Ich hoffe, du meinst damit den Internet Explorer -der ist wirklich mies. Der Opera 9.7 hingegen steht dem Safari weder in Geschwindigkeit noch in der Bedienbarkeit um irgendetwas nach. Ich surfe ebenfalls viel am Handy, weil ich für meine Forenbesuche nicht immer den Stand-PC hochfahren möchte -so komfortabel surft man nichtmal mit einem Netbook. Selbst wenn 5+ Tabs offen sind, schwächelt der Browser nicht.

ich surfe viel am Handy drum hab ich mir gedacht mit dem Display ist das der Hit..leider ist der Akku dermaßen schwach (erkauft man sich halt in dem es
doch recht dünn ist für die Größe) sodass immer eine Steckdose in der Nähe
sein muss..


Der Akku ist die hauptsächliche Schwachstelle, das stimmt. Mit der Laufzeit liegt er mit dem derzeitigen iPhone 3GS aber ziemlich gleichauf. Ich komme einen Tag problemlos mit viel Nutzung aus, doch am Abend muss das Handy ans Netz -da könnte ruhig mehr drin sein, doch ich wollte ja ein dünnes Telefon.



Mir ist das Handy auch oft abgestürtzt, und MS hat ja ohnehin zugegeben Win7
verschieben zu müssen, weils mit der Konkurrenz nicht mithalten kann und von
6.5 braucht man erst gar nicht zu reden...


Keine Problem mit Abstürzen von meiner Seite.
Die Bedienung mit Sense ist super, WM6.5 ist von der Oberfläche nicht wirklich für Fingerbedienung ausgelegt, wie du schon erwähnt hattest.
Seit März hab ich WindowsPhone 6.5.5 drauf, also die nächste Evolutionsstufe, und hier hat sich mehr getan als von WM5 auf WM6.5. Mit 6.5.5 ist das ganze System auf Fingerbedienung umgebaut worden -alle Menüs sind einfacher strukturiert und die Punkte größer, die Start- und Schließen-Buttons sind nach unten gewandert und größer und es gibt noch viele kleine Änderungen mehr.
Nun ist das Handy auch problemlos ohne die HTC-UI leicht mit dem Finger bedienbar (dennoch ist Sense schöner).

Das Ding erlaubt auch zu wenig Customizing


Hast du schonmal bei den XDA-Developers geschaut, was es alles gibt? Mir würde auf die Schnelle nichts einfallen, was nicht "customised" werden kann.

Die Liste an Kritikpunkte läßt sich endlos fortsetzten


Ähm, also. Die Kritikpunkte:
- Akku zu schwach

Das waren eigentlich schon alle.

Auf youtube hat man nicht mal einen Lautstärkenregler...usw.


Schonmal auf Lautstärke +/- gedrückt? ;-) Deiner wäre der erste HD2 ohne Lautstärkeregelung in youtube.


Wenn der HD2 dir nicht gepasst hat, ist das völlig okay und wenn du dich mit WinMo nicht anfreunden konntest, ebenso. Doch bis auf den Akku und die fehlende Fingerbedienung in Wm6.5 (was durch Sense unerheblich ist und mit 6.5.x sowieso behoben wurde) kann ich hier keinen deiner Kritikpunkte auch nur annähernd nachvollziehen.

Vor einem Monat ist auch meine Freundin von einem Blackberry Storm auf den HD2 umgestiegen und freut sich seitdem, endlich ein stabiles Handy zu haben, das macht, was es soll.
_________________________________________________
the shine behind the frozen stream reminds me of your eyes.
the spark of hope still in my heart...shall dreams become true under the ice?
gePLONKt:
- freddy67: Wenn ich grundlos angepöbelt werden will, geh ich zu einem Fußballspiel :\
- BettyT: Dumm kann man ja sein, doch zusätzlich lernresistent, ignorant, stur und elitär zu sein, ist zuviel.
Antworten PM Übersicht Chronologisch Zum Vorgänger
 
Melden nicht möglich
......
Re(6): Iphone 4 wird gerade vorgestellt
10.06.2010 09:29:07
hmm klingt komisch

wenn ich 15min videos auf youtube geschaut hab, war der akku auf 55% runter..
wenn ich dann noch 1h telefoniert hab im 3g netzt na dann gute nacht..
einzig der mp3 player hat anscheinend nicht so viel strom verbraucht..

(ich meinte natürlich einen software lautstärkenregler)
wenn ich die hardwaretasten zum lautstärkenregeln verwendet hab kam im video immer ein seitlicher schwarzer balken, wobei sich weder die lautstärke noch sonstwas verändert hat...

beim surfen hab ich opera verwendet...allerding wenn ich da auf einen text doppelt getippt hab (umzu vergrößern) wurde wie beim desire immer viel zu weit eingezoomt (z.b. teletext.orf.at)
wenn ich größere seiten aufgerufen hab z.b. geizhals und runterscrolle gabs immer die netten kästchen und es hat gedauert bis er die seite angezeigt hat..(natürlich nachdem sie vollständig geladen wurde)

und ja ich kenn die xda seite..allerdings es ist ja nicht mehr als ein forum, wos einfach heißt suchen suchen suchen...

gut das mit den icons könnte in der tat stimmen,..


ich hatte auf meinen hd2 nur 3 anwendungen nachinstalliert, einen taskmanager, den auto switcher zwischen 2g/3g und noch ein kleines

der taskmanager hat oft nicht reagiert manchmal hats 5min gedauert
dann hat der windowsbutton nicht reagiert, erst nach aus/einschalten des tel...und weitere viele kleine nervige details...


am schönsten war jedoch die meldung nachdem ich die 3 apps deinstalliert hatte..(nach einem reboot) Fehler 0x034434 blabla irgendwas konnte nicht initialisiert werden..so wie mans von alten windowskisten kannte..

naja

-------------------------------------------------------------------------------------
Wörter die die Welt nicht braucht: Dachbodenkeller, Abflußheizkörper, Mineralölsparlampe, Kopfnägelwäsche, Handymastzahnbürste, Abflußschachtel, Rotweinkachelofen


Antworten PM Übersicht Chronologisch Zum Vorgänger
 
Melden nicht möglich