Re(11): Assambler programmieren, EBNF und Grammatiken.... -*Hikfe*
Geizhals » Forum » Programmierung » Assambler programmieren.... - (160 Beiträge, 1475 Mal gelesen) Top-100 | Fresh-100
Du bist nicht angemeldet. [ Login/Registrieren ]
..........  Noch ein Beispiel, weil's so schoen war :-)  (lsr2 am 05.02.2023, 13:21:14)
.  Ein gruenes....
 (lsr2 am 04.02.2023, 22:28:10)
..  Re: Ein gruenes....  (hhetl am 07.02.2023, 11:55:16)
...........
Re(11): Assambler programmieren, EBNF und Grammatiken.... -*Hikfe*
07.02.2023, 21:50:27
> nicht fröhlich alignments durch ihren Code sprenkeln wie es ein Compiler tun würde

Die können auch heutzutage noch Sinn ergeben, unter gewissen Umständen meckert der Kernel sogar wenn man keine vernünftige Ausrichtung vornimmt, weil iTLB page crossings in Hotspots sehr schnell sehr teuer werden können. Gut, das klassische Bytestream alignment früherer x86 CPUs braucht man heutzutage nicht mehr wirklich, aber mir ist lieber man nutzt NOPs dafür, als sie zu einem Allzweck-Synchronisationsprimitiv verkommen zu lassen. Und die Dinger kosten heutzutage überhaupt nichts mehr, da sie bereits vor'm Renamer zusammengefaltet werden.

> Gilt natürlich nicht für Copy-Paste-Programmierer die nach kLOC bezahlt werden

kLOC Ratings hab ich schon eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr gesehen. Heutzutage hält man sich da eher an irgendwelchen Milestones fest. Wie genau die umgesetzt werden ist irrelevant, sie müssen halt irgendwelche schwindeligen Unit Tests bestehen und bei der Integration nicht in sich selbst zusammenkrachen. Da muss man fast schon dankbar sein, wenn die formale Korrektheit der Implementierung berücksichtigt wird - ich blicke da mit Schaudern auf den Schmonz, der einem in Baseband-Firmwares entgegengeflogen kommt.

> Eyecatcher?

Makros wenn ich raten müsste, wobei das bei mir auf einer Stufe steht mit Leuten die ihre Structs typedef'en.

07.02.2023, 21:50 Uhr - Editiert von scientificallyilliterate, alte Version: hier
Antworten PM Alle Chronologisch Zum Vorgänger
 
Melden nicht möglich
. PLONKED von Mr. 5  (pawantanwar am 05.07.2023, 14:42:41)
 

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Datenschutzerklärung