in 14 Tagen kommt der große Crash
Geizhals » Forum » Finanzen » Dramatik in Moskau: Russland erhöht Zinsen mitten in der Nacht auf 17% (233 Beiträge, 3073 Mal gelesen) Top-100 | Fresh-100
Du bist nicht angemeldet. [ Login/Registrieren ]
...  Nigeria kracht auch gerade  (Lazy Jones am 20.12.2014, 12:43:10)
.
in 14 Tagen kommt der große Crash
17.12.2014, 21:46:12
2009

Genauso wie es in Island, Lettland, Ungarn oder jetzt in der Ukraine vorgemacht wird. Die ersten
Kandidaten im Euro-Raum dürften Irland und Griechenland sein, dann Spanien, Italien, Österreich.
Zuletzt vermutlich Deutschland. Alles dies kommt vermutlich noch im 1. Halbjahr 2009, zusammen mit dem Staatsbankrott der USA. Den Euro wird es dann auch zerreissen.

http://web.archive.org/web/20091230060646/http://hartgeld.com/filesadmin/pdf/Art_2009-120_DeckelHebtAb.pdf

2010
Wir stehen an einem Wendepunkt der europäischen Geschichte. Das grosse monetäre Experiment Euro nähert sich seinem Ende. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr gross, dass der Euro das Jahr 2010 nicht überleben wird. Das Jahr hat ja erst angefangen.

http://web.archive.org/web/20100215030338/http://hartgeld.com/filesadmin/pdf/Art_2010-151_DasLetzteJahrDesEuro.pdf

2011

Es empfiehlt sich, auf den Goldpreis zu achten. Vermutlich geht dieser bald über $1500/oz. Dann
wird eine weltweite, unkontrollierbare Flucht aus allem Papier in Gold und Realgüter einsetzen – eine
andere Art von Erdbeben, auch innerhalb von Stunden. Wir sind jetzt noch näher dran.

http://web.archive.org/web/20110409061939/http://www.hartgeld.com/filesadmin/pdf/Art_2011-183_Kernschmelze.pdf

2012
Das sind nicht die einzigen Stimmen, die eine baldige Goldpreisexplosion und damit das Systemende voraussehen. Ähnliches hört man auch aus Regierungen, leider können keine detaillierten Quellenangaben gemacht werden. Am letzten EU-Rettungsgipfel dürfte den Regierungschefs empfohlen worden sein, selbst möglichst schnell in Gold zu gehen.

http://web.archive.org/web/20120227035936/http://hartgeld.com/filesadmin/pdf/Art_2012-203_Dummschafe.pdf

2013

Die Massenflucht in Gold und Silber kann man noch aufhalten, aber nicht mehr lange. Gleichzeitig bauen die Zentralbanken von China und Russland ihre Goldbestände auf – mit dem Gold, das das westliche Goldkartell zur Preisdrückung verkauft.

http://web.archive.org/web/20130302075930/http://www.format.at/articles/1308/938/353029/der-goldmann-waehrungskrieg

2014

Laut den neuesten Informationen aus meinen Insider-Kreisen soll das Finanzsystem zusammen mit dem Euro noch 2014 abgebrochen werden, es wird aber kein genaues Datum genannt.

http://web.archive.org/web/20140625061405/http://www.mmnews.de/index.php/gold/18468-kommt-eine-goldgedeckte-d-mark

2009 nicht, 2010 nicht, 2011 nicht, 2012 nicht, 2013 nicht, aber 2014 ganz sicher, also es sind noch 14 Tage Zeit zur Vorbereitung, sagt also nachher nicht, daß ihr nicht gewarnt wurdet.

Antworten PM Alle Chronologisch Zum Vorgänger
 
Melden nicht möglich
....  Re(3): in 14 Tagen kommt der große Crash  (HITCHER am 18.12.2014, 10:32:42)
.  Urlaub in Sotschi
 (mgerhard am 18.12.2014, 13:14:04)
..  Re: Urlaub in Sotschi  (Paulas_Papa am 18.12.2014, 13:30:29)
... PLONKED von japh: richtlinien 
 (karl.w am 18.12.2014, 14:38:25)
.  Der Untergang ist nahe...
 (Paulas_Papa am 18.12.2014, 16:08:50)
..  Re: Der Untergang ist nahe...  (HITCHER am 18.12.2014, 16:25:46)
...  Re(2): Der Untergang ist nahe...  (wa213 am 18.12.2014, 16:33:10)
....  Re(3): Der Untergang ist nahe...
 (japh am 18.12.2014, 16:56:12)
.....  Re(4): Der Untergang ist nahe...  (wa213 am 18.12.2014, 17:01:52)
...  Re(2): Der Untergang ist nahe...  (AVS_reloaded am 18.12.2014, 17:00:06)
..  Re: Der Untergang ist nahe...  (japh am 18.12.2014, 16:27:57)
...  Re(2): Der Untergang ist nahe...  (Paulas_Papa am 18.12.2014, 16:32:27)
....  Re(3): Der Untergang ist nahe...  (japh am 18.12.2014, 16:36:38)
.....  Re(4): Der Untergang ist nahe...  (Paulas_Papa am 18.12.2014, 16:37:31)
......  Re(5): Der Untergang ist nahe...
 (japh am 18.12.2014, 16:39:22)
.......  Re(6): Der Untergang ist nahe...  (hhetl am 18.12.2014, 17:00:39)
........  Re(7): Der Untergang ist nahe...  (japh am 18.12.2014, 17:11:38)
.......  Re(6): Der Untergang ist nahe...
 (Paulas_Papa am 18.12.2014, 17:00:50)
........  Re(7): Der Untergang ist nahe...  (japh am 18.12.2014, 17:07:32)
 

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Datenschutzerklärung