Re(6): electronic4you 20% Preisabschlag bei Rücksendung -Rücktritt vom Vertrag!!!
Geizhals » Forum » Händler in Österreich » electronic4you 20% Preisabschlag bei Rücksendung -Rücktritt vom Vertrag!!! (319 Beiträge, 5615 Mal gelesen) Top-100 | Fresh-100
Du bist nicht angemeldet. [ Login | Registrierung ]
electronic4you 20% Preisabschlag bei Rücksendung -Rücktritt vom Vertrag!!!
03.05.2013 21:39:59
******************************************************************************
A C H T U N G !!!
******************************************************************************
Neuester Stand 06.05.2013 - 15:00 Uhr

Bekam heute vormittags einen Anruf vom Firmenchef, Hr. Majdic, zwecks Klärung des Sachverhaltes.

Nach Aussprache bot mir Hr. Majdic von sich aus eine komplette Rücküberweisung des einbehaltenen Betrages an. Es wurden auch diverse Zweifel usw aus dem Weg geräumt. Hr. Majdic sprach auch, was die Höhe und die angeblichen Kratzer auf er Rückseite betraf, von einer Überreaktion eines Mitarbeiters, da er auch keine Kratzer entdecken konnte.

Was meine angeblichen vielen Rücksendungen betrifft, kamen wir der Sache auch schnell auf den Grund. Es ist richtig, das ich in 7 Jahren, die ich Kunde bei e4you bin, 3 Rücksendungen (inkl. derjetzigen) hatte, alle anderen Rücksendungen, die mir angelastet worden sind und vermutlich diese ganzen Reaktionen auslösten, sind nicht von mir und wurden von Mitarbeitern schlecht recherchiert (Namensgleichheit des Familiennamens).


******************************************************************************






Ich habe am 20.04.2013 online ein iPad Mini 16GB um Euro 314,- bei electronic4you bestellt und am selben Tag noch im Abholshop Villach abgeholt.



Habe das iPad Mini ausgepackt, eingeschalten und kurz einem Test unterzogen, bevor ich draufgekommen bin, das das iPad Mini doch nichts für mich ist. Dies alles sehr sehr vorsichtig, um ja keine Gebrauchsspuren usw zu hinterlassen.



Ich habe mich daraufhin am gleichen Tag zu einem Rücktritt vom Vertrag entschlossen und diesen auch per Email an die Zentrale von electronic4you angekündigt.



Nach dem Wochenende habe ich das Paket sofort an die Zentrale zurückgesendet, wo es dann nachweislich am 23.04.2013 eingelangt ist.



Kurz darauf bekam ich eine Email vom Kundenservice !!! von electronic4you wo mir lapidar mitgeteilt wurde, das mir vom Kaufpreis 20% wegen Gebrauchsspuren (angeblich ganz feine Kratzer am Apple Logo auf der Rückseite) und wegen der Apple Registrierung, die ja automatisch beim Einschalten erfolgt, abgezogen werden, da das Gerät nun nicht mehr als neu verkauft werden kann (also verkauft electronic4you offenbar Rückläufer ganz normal als Neuware wieder, sehr gut!!!)



Auf meine Rückantwort, das ich den Preisabschlag nicht akzeptiere, da ich sicherlich keine feinen Kratzer usw am Gerät hinterlassen hätte (hab sogar vor dem Einpacken die Vorder und Rückseite fotografiert ohne Kratzer ) und ein Testbetrieb laut Fernabsatzgesetz kein Grund für einen Preisabschlag ist, wurde mir kurz und bündig mitgeteilt, das das einfach so ist und ich mich mit dem Preisabschlag abfinden müsse.



Statt Euro 314,- habe ich dann Euro 252,- !!! auf mein Konto zurücküberwiesen bekommen.



Ich habe daraufhin den Internet Ombudsmann eingeschaltet mit dem Ersuchen, die Firma electronic4you in Bezug auf das Fernabsatzgesetz aufzuklären usw. Dies war am 25.04.2013. Am gleichen Tag forderte der Internet Ombudsmann die Firma electronic4you zu einer Stellungnahme auf, die bis dato (03. Mai 2013) von der Firma electronic4you (Majdic) einfach offenbar ignoriert wurde....



Ich als langjähriger Kunde bei electronic4you und der Firma Majdic kann nur sagen...



DANKE FÜR DAS UNGLAUBLICHE NEGATIVE  KUNDENSERVICE...



MINDESTENS EINEN KUNDEN HAT DIESE FIRMA VERLOREN. Mich sieht man dort sicher nicht wieder (und nicht nur mich) !!!



:-(

08.05.2013, 06:26 Uhr - Editiert von Hightower29, alte Version: hier
Antworten PM Alle Chronologisch
 
Melden nicht möglich
......
Re(6): electronic4you 20% Preisabschlag bei Rücksendung -Rücktritt vom Vertrag!!!
29.01.2020 11:47:25
>Pixelfehlertests wo einfach 5 von denen bestellt werden und der Beste behalten wird.

Stimme deinem Posting zu, nur hier nicht - Hersteller meinen zwar, Monitore im Kleingedruckten in Pixelfehler-"Klassen" einzuteilen reicht aus, aber das sieht kein Kunde vor dem Kauf. Wenn du dir ein Modell 5x zuschicken lassen musst, bis keine Pixelfehler mehr vorhanden sind, dann sollte der Händler in sich gehen und überlegen, ob er diesen Müll nicht aus dem Sortiment nimmt.

Glaubst du es macht mir als Kunde Spaß, ständig für den Empfang eines neuen Monitors zuhause abzuwarten ob es dann mal klingelt und die sperrigen 12KG dann wieder zur Post zurückzubringen? Gut, irgendwo wirds schon so schmerzbefreite Leute geben, die das für eine Ersparnis von ein paar Euro so machen.

>die Mehrheit der Kunden will nun aber nicht für solche "Ausprobierer" mitzahlen, das war meine Aussage.

Gut, wollen nicht, nur: Bei der Komplexität des techn. Zeugs heutzutage kann doch kein Händler mehr prüfen was legitim ist und wo sich jemand nur was "ausgeliehen" hat. Jedes zweite Klump bei mir erfüllt nicht zu 100% die Werbeversprechen und die werden as is verkauft und bekommen keine Updates (und können es auch tw. nicht, weil gar keine Internetverbindung oder kein Update durch Endverbraucher vorgesehen).

Bedienungsanleitungen fehlen häufig (tw. gibt es auch keine, nur Quickstart), ich muss vermuten/erraten, was das gekaufte Produkt kann bzw. was div. Optionen in Untermenüs überhaupt bedeuten. Und da brauch ich schon eine problemlose Rückgabemöglichkeit.

Es gibt überall die 1%-Deppen, die den restlichen 99% die Suppe vermiesen, aber entgegen der Verbrauchergesetze unberechtigt Geld abzuziehen, ist die falsche Retourkutsche. Eenn du als Händler zum Kampfpreis jedes Klump anbietest, dann muss irgendwas daran leiden. Entweder der nicht vorhandene Support, oder eben der nicht gerechtfertigte Abzug bei Rückgabe usw.

Sollte halt der Händler eher an seinem Geschäftsmodell arbeiten, wird schon seinen Grund haben warum ich bei sämtlichen bekannteren österr. Händlern keinen Cent mehr liegenlassen will.

Bei einem viel gelobten Händler hab ich erstmalig ein Problem und bekomme die Ware voraussichtlich in 6 Wochen zurück. Warum? Weil der Händler laut Herstellerinfo gar keine Supportcases eröffnen kann, die haben das Produkt selbst erst beim vom Hersteller abgesegneten Händler in Deutschland gekauft (diesen Händler konnte mir der Hersteller mit der Seriennr nennen). Das hat zur Folge, dass ein kompletter Computer jetzt für mind. 6 Wochen unbenutzbar wäre, hätte ich nicht auf eigene Kosten ein Ersatzteil gekauft.

Nur sagt einem das niemand im Vorhinein, kein Hinweis seitens Hersteller oder Händler, dass ich bei Ausfall 6 Monate komplett ohne Computer auskommen muss. Die 150 Euro fürs Ersatzteil bekomm ich auch nicht mehr zurück.

Antworten PM Alle Chronologisch Zum Vorgänger
 
Melden nicht möglich
. Vom Autor zurückgezogen oder Autor hat seine Registrierung nicht bestätigt
 (antwort4you am 04.05.2013 18:36:12)
.  wo sind die 250,-- EUR ipads?
 (User150576 am 05.05.2013 13:23:26)
..  Re: wo sind die 250,-- EUR ipads?  (muhrly am 05.05.2013 13:41:20)
..  Re: wo sind die 250,-- EUR ipads?  (-lt- am 05.05.2013 13:50:00)
..  Re: wo sind die 250,-- EUR ipads?
 (AVS_reloaded am 05.05.2013 14:03:42)
..  Re: wo sind die 250,-- EUR ipads?  (Alkestis am 05.05.2013 14:04:49)
....  Re(3): wo sind die 250,-- EUR ipads?  (Alkestis am 05.05.2013 15:49:58)
..  Re: wo sind die 250,-- EUR ipads?  (Hightower29 am 05.05.2013 17:20:49)
..  Re: wo sind die 250,-- EUR ipads?  (Dr4ch3 am 07.05.2013 09:45:47)
...  Re(2): wo sind die 250,-- EUR ipads?  (User150576 am 07.05.2013 10:59:24)
....  Re(3): wo sind die 250,-- EUR ipads?  (Dr4ch3 am 07.05.2013 12:32:21)
.  aufpassen...  (section_control am 05.05.2013 16:06:55)
..  Re: aufpassen...
 (section_control am 05.05.2013 16:19:44)
...  Re(2): aufpassen...  (Konklave am 05.05.2013 16:38:14)
..  Re: aufpassen...
 (Hightower29 am 06.05.2013 15:09:36)
...  Re(2): aufpassen...
 (bill19 am 06.05.2013 15:29:55)
....  Re(3): aufpassen...
 (Hightower29 am 06.05.2013 15:34:20)
.....  Re(4): aufpassen...  (bill19 am 06.05.2013 15:35:02)
...  Re(2): aufpassen...  (section_control am 06.05.2013 16:05:32)
...  Re(2): aufpassen...  (AVS_reloaded am 07.05.2013 12:27:03)
.  eigentlich eher traurig
 (flomax am 06.05.2013 17:06:22)
..  Re: eigentlich eher traurig
 (bill19 am 06.05.2013 17:12:04)
...  Re(2): eigentlich eher traurig  (flomax am 07.05.2013 07:21:59)
..  Re: eigentlich eher traurig
 (Hightower29 am 06.05.2013 18:21:40)
...  Re(2): eigentlich eher traurig
 (tristano1107 am 06.05.2013 19:35:08)
....  Re(3): eigentlich eher traurig
 (flomax am 07.05.2013 07:24:30)
...  Re(2): eigentlich eher traurig
 (flomax am 07.05.2013 07:37:45)
....  Re(3): eigentlich eher traurig  (bill19 am 07.05.2013 09:32:42)
.....  Re(4): eigentlich eher traurig  (flomax am 07.05.2013 14:29:47)
......  Re(5): eigentlich eher traurig
 (bill19 am 08.05.2013 16:21:30)
....  Re(3): eigentlich eher traurig
 (AVS_reloaded am 07.05.2013 12:29:21)
...  Re(2): eigentlich eher traurig  (AVS_reloaded am 07.05.2013 12:28:12)
.... Vom Autor zurückgezogen oder Autor hat seine Registrierung nicht bestätigt  (Hightower29 am 07.05.2013 15:08:07)
.....  Re(4): eigentlich eher traurig  (section_control am 07.05.2013 15:17:28)
......  Re(5): eigentlich eher traurig  (tristano1107 am 07.05.2013 18:26:28)
.. PLONKED von Mr. 5  (Aline1 am 20.02.2020 14:51:53)
. PLONKED von Mr. 5  (florahwilliams am 21.02.2020 14:57:26)
 

Dieses Forum ist eine frei zugängliche Diskussionsplattform.
Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich das Recht vor, Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.
Datenschutzerklärung

Copyright © 1997-2020 Preisvergleich Internet Services AG